Eiskalt gestalten

Eine künstlerische Auseinandersetzung mit dem Werkstoff Eis

Am Dienstag, dem 21.09.2021 kamen die Schüler der 7. Klassen der Barbara-Zürner-Oberschule Velten in einen ganz großen Genuss. Sie durften sich in der Gestaltung von Eisblöcken versuchen. Das war nicht nur eine kalte, sondern auch eine ganz schön nasse Angelegenheit. Party-Eis.com brachte am Morgen Eisblöcke auf den Veltener Schulhof. Mit Hammer und Stechbeitel versuchten die Schülerinnen und Schüler selbst Eisskulpturen herzustellen. Die fertigen Kunstwerke aus Eis konnten am Ende des Tages mit nach Hause genommen werden. Aber die Kunst ist in diesem Sinne natürlich dann auch vergänglich. Ein einmaliges und hoffentlich bleibendes Erlebnis für alle teilnehmenden Schülerinnen und Schüler. Im Rahmen des Corona- Aktionsprogramms des Lands Brandenburg wurde diese Möglichkeit den Kindern gegeben. Dankeschön an Herrn Matysiak und sein Team!