In den Jahrgangsstufen 7 bis 10 haben die Schüler jährlich empfohlene oder verbindliche Arbeiten zu absolvieren.

 

werden als Klassenarbeiten gewertet

7. Klassen: Lernausgangslage 7 (LAL7) zu Beginn des Schuljahres
Aufgabenempfehlungen zur Überprüfung der Kenntnisse am Anfang des Schuljahres in der Jahrgangsstufe 7
freiwillig; Bewertung nicht verpflichtend
       
8. Klassen: Vergleichsarbeiten in der Jahrgangsstufe 8
(VERA 8)
entfällt Deutsch – Lesen 40 Minuten (freiwillig )
Deutsch – Lesen und Zuhören
80 Minuten (verpflichtend)
Bewertung nicht verpflichtend
    entfällt Englisch – Lesen 40 Minuten (freiwillig)
Englisch – Lesen und Zuhören
80 Minuten (verpflichtend)
Bewertung nicht verpflichtend
    entfällt Mathematik (alle Leitideen)
80 Minuten (verpflichtend)
Bewertung nicht verpflichtend
       
  Orientierungsarbeiten
(verpflichtend)
Ausfall Deutsch
  werden als Klassen-
arbeiten gewertet
Ausfall Englisch
    Ausfall Mathematik
       
9. Klassen Qualifizierter Leistungsnachweis
Facharbeit im Zusammenhang mit dem SBP
2021
Abgabe des schriftl. Teils
2021
mündl. Präsentation
Hausaufgabe im Fach WAT
geht mit 20% in die Jahresnote ein
       
10. Klassen Prüfungen am Ende der Jahrgangsstufe 10 15.04.2021 Deutsch (schriftlich)
Bewertung geht mit 40% in die Jahresnote ein
    20.04.2021 Englisch  (schriftlich)
Bewertung geht mit 20% in die Jahresnote ein
    25.03.2021 Mathematik  (schriftlich)
Bewertung geht mit 40% in die Jahresnote ein
    in Planung Englisch (mündl. Gruppenprüfung)
Bewertung geht mit 20% in die Jahresnote ein